VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG MIT DHL EXPRESS

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. ALLGEMEINES
1.1. ANWENDUNGSBEREICH

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Richtlinien oder Dokumente, auf die hier verlinkt wird (nachfolgend "AGB" genannt), gelten für alle Bestellungen über die Website https://www.ingenium-jewellery.com/. Die INGENIUM JEWELLERY GmbH wird im Folgenden als "INGENIUM JEWELLERY"/ Wir/Uns/Unser(e)“ bezeichnet.

Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Shopseite https://ingenium-jewellery.com/pages/terms-and-conditions einsehen. Sie können dieses Dokument ferner ausdrucken und speichern.

Bitte lesen Sie diese AGB aufmerksam durch, bevor Sie Produkte (wie unten definiert) von der Website bestellen. Durch die Bestellung unserer Produkte erklären Sie Ihr Einverständnis mit und die Einhaltung von diesen AGB und unserer Datenschutzerklärung.

Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigung werden in deutscher Sprache angeboten und diese sind verbindlich. Bei in englischer Sprache gehaltenen Texten handelt es sich um eine unverbindliche Serviceleistung, welche keinerlei Rechtswirkung entfachen.

1.2. VERTRAGSPARTNER

Die Website zum Verkauf von Waren über das Internet werden betrieben von:

INGENIUM JEWELLERY GmbH
Plenergasse 1/6
1180 Wien
Österreich

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie im Impressum.

1.3. ÄNDERUNG DER AGB

Wir behalten uns das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern, und alle Änderungen werden mit der Veröffentlichung der neuen AGB auf der Website wirksam. Sie und jeder Kaufvertrag zwischen uns unterliegen der Version der AGB, die zum Zeitpunkt der Bestellung von Produkten über die Website in Kraft ist. Geänderte Allgemeine Geschäftsbedingungen werden zumindest eine Woche vor ihrem Inkrafttreten kommuniziert.

2. BESTELLUNGEN
2.1. AUFFORDERUNG

Bitte beachten Sie, dass alle auf der Website angebotenen Produkte lediglich eine Aufforderung zum Kauf und kein Angebot oder einen einseitigen Kaufvertrag von unserer Seite darstellen.

Mit dem Abschluss des Check-Out-Prozesses und dem Anklicken der Schaltfläche "Complete order" geben Sie ein bindendes Angebot für den Abschluss eines Kaufvertrages ab. Alle von Ihnen erteilten Bestellungen unterliegen jedoch der Annahme durch uns nach unserem eigenen Ermessen.

Es steht uns frei, Ihre Bestellung nach unserem Ermessen gleich aus welchem Grund und ohne Haftung und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen nicht anzunehmen. Wenn wir Ihre Bestellung nicht annehmen können, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen das Produkt nicht in Rechnung stellen.

2.2. REGISTRIERUNG ALS INGENIUM JEWELLERY KUNDE

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, müssen Sie sich bei uns registrieren. Bei einer Registrierung müssen auf einem Bestellformular bestimmte Pflichtfelder (Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) wahrheitsgetreu ausgefüllt werden. Weiteres bitten wir Sie ein Passwort erstellen und dieses zu verwenden, um beim nächsten Kauf eines Produkts auf Ihre Daten zugreifen zu können. Wir speichern Ihre Bestell- und Adressdaten für eventuelle Gewährleistungsfälle, für Verbesserungen unseres Angebots und gemäß dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung.

Unbeschadet unserer anderen Rechte und Rechtsmittel können Wir Ihren Zugang zu den Websites aussetzen, ohne Ihnen gegenüber zu haften, wenn dies nach unserer vernünftigen Einschätzung zum Schutz der Website erforderlich ist.

Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Kunden-Konto gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen und Mitglieder, die gegen diese unter Ziffer 2.2. genannten Bestimmungen verstoßen, zu verwarnen oder zu kündigen bzw. Inhalte zu löschen oder zu verändern.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung und streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. DHL. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet.

Daten von Kunden werden bei uns gespeichert und können durch einen passwortgeschützten Zugang von Ihnen eingesehen werden. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Ihre persönlichen Daten sowie Daten zu abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort sicher aufzubewahren und geheim zu halten.

2.3. BESTELLSCHRITTE

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Bestellungen auf der Website nach dem Anklicken der Schaltfläche "Complete order" verbindliche Angebote sind, die in Ihrem Warenkorb aufgeführten Produkte (nachfolgend "Produkt" oder "Produkte") auf der Grundlage dieser AGB bei uns zu erwerben.

Die Schritte bis zur Annahme Ihrer Bestellung:

a) Nachdem Sie ein Produkt ausgewählt und in den Warenkorb gelegt haben, wird im Warenkorb ein Textfeld mit folgendem Wortlaut direkt über der Schaltfläche „Zur Kasse“ angezeigt: „Durch Klicken der Schaltfläche „Zur Kasse“ bestätigst du, dass du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung von INGENIUM JEWELLERY gelesen hast und diesen ausdrücklich zustimmst.“. Durch Klicken der Schaltfläche „Zur Kasse“ stimmen Sie daher zu, dass Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung gelesen haben und diesen ausdrücklich zustimmen. Danach werden Sie durch das Klicken der Schaltfläche „Zur Kasse“ auf die Zahlungs- und Check-Out-Seite (nachfolgend "Check-Out" genannt) weitergeleitet. Nach Auswahl einer Zahlungs- und Versandart können Sie am Ende des Check-Out-Prozesses die Schaltfläche "Complete order" aktivieren. Mit dem Anklicken der Schaltfläche "Complete order" geben Sie ein bindendes Angebot für den Abschluss eines Kaufvertrages ab.

b) Bevor Sie Ihre Bestellung abschicken, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Auswahl und den Gesamtpreis Ihrer Bestellung zu überprüfen, etwaige Eingabefehler zu korrigieren und eine Zahlungs- und Versandart zu wählen.

c) Die Verfügbarkeit der Artikel, die Preise und Lieferoptionen können je nach Lieferort variieren.

d) Abweichungen in den Darstellungseigenschaften der Computerhardware, die Sie zum Betrachten der Websites verwenden, können sich auf die Farben der auf den Websites angezeigten Produkte auswirken, und die an Sie gelieferten Produkte können geringfügige optische Abweichungen aufweisen. Wir können auch kleinere Änderungen an den Produkten vornehmen, um Änderungen der einschlägigen Gesetze und gesetzlichen Anforderungen Rechnung zu tragen.

e) Nachdem Ihr verbindliches Angebot an uns übermittelt wurde, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail ist keine Annahme Ihres Angebots/Ihrer Bestellung, sondern lediglich eine Bestätigung, dass Wir Ihre Bestellung erhalten haben. Die Auftragsbestätigung enthält die Daten Ihrer Bestellung und lässt sich leicht ausdrucken bzw. abspeichern.

f) Eine Annahme Ihres Angebots/Ihrer Bestellung und der Abschluss eines Kaufvertrages ist durch eine E-Mail zur Bestätigung, dass die bestellten Produkte versandt wurden, gekennzeichnet.

3. VERFÜGBARKEIT

Falls die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden wir Sie während des Bestellvorgangs benachrichtigen und Ihnen die Kosten über die für den Kauf des Produkts/der Produkte verwendete Zahlungsmethode erstatten. Wir haften nicht, wenn bestimmte Produkte nicht auf Lager oder nicht verfügbar sind.

4. PREISE UND ZUSÄTZLICHE KOSTEN
4.1. PREISE UND PRODUKTE

Alle Preise für Produkte auf der Website sind die Preise für die Produkte. Sie beinhalten die anfallende Mehrwertsteuer (oder andere Umsatzsteuern) jedoch keine Versandkosten.

Der Gesamtpreis Ihrer Bestellung, einschließlich aller Neben- und Versandkosten, wird am Ende des Check-Out-Prozesses angezeigt. Mit der Bestätigung der Bestellung erklären Sie sich mit dem Preis für die Produkte einverstanden. Eine Anpassung des Preises nach Abschluss des Check-Out-Prozesses ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über etwaige Gebühren haben, die Ihnen Ihr Kartenherausgeber oder Zahlungsanbieter verrechnet, und haften dementsprechend auch nicht dafür.

4.2. PREISÄNDERUNGEN

Wir können die auf der Website angezeigten Produkte jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, aber diese Änderungen gelten nicht für Produkte, für die Sie eine Bestellung aufgegeben haben.

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
5.1. GESAMPTPREIS

Der Gesamtpreis Ihrer Bestellung ist der Kaufpreis des/der von Ihnen gewählten Produkte(s) einschließlich Mehrwertsteuer und aller zusätzlichen Kosten (z.B. Versandkosten etc.). Der Gesamtpreis für bestellte Produkte ist fällig, wenn Sie Ihre Bestellung über die Websites aufgeben.

5.2. ZAHLUNGSMETHODEN

Die verschiedenen von uns angebotenen Zahlungsmethoden finden Sie auf der Check-Out-Seite, wo Sie eine in Ihrem Land verfügbare Zahlungsmethode auswählen können. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit Zahlungsmethoden hinzuzufügen oder zu entfernen. Sie können unsere Zahlungsansprüche nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen begleichen.

Wir haften nicht für Gebühren oder andere Beträge, die Ihnen der Kartenherausgeber oder Ihre Bank infolge der Bearbeitung Ihrer Bezahlung per Kredit-/Debitkarte gemäß Ihrer Bestellung möglicherweise in Rechnung stellt.

Wenn Sie mit PayPal oder anderen Drittanbietern bezahlen, gilt auch deren Datenschutzerklärung. Auf der entsprechenden Website erfahren Sie, wie Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten erhebt, speichert, verarbeitet, weitergibt und überträgt, wenn Sie deren Dienste nutzen.

5.3. BELASTUNG

Unabhängig von der Zahlungsmethode Sie gewählt haben können wir Ihnen die Produkte sofort in Rechnung stellen (zusammen mit den entsprechenden Versandkosten).

5.4. WÄHRUNG

Wir akzeptieren Zahlungen in der Zahlungswährung Euro. Wenn die Währung Ihrer Kredit-/Debitkarte oder Ihrer Zahlungsmethode nicht der auf der Website angegebenen Währung Ihres Kaufes entspricht, kann der Endpreis in der Währung Ihrer Karte oder Ihres Kontos berechnet werden. Dieser Endpreis wird vom Kartenherausgeber oder von Ihrer Bank oder vom Zahlungsanbieter berechnet und in Rechnung gestellt. Daher haften wir für keine Kosten, Aufwendungen, Gebühren oder andere Verbindlichkeiten, die dadurch anfallen oder dadurch entstehen können, dass der Kartenherausgeber oder Ihr Zahlungsanbieter in einer anderen als in der für Ihren Kauf auf der Website angegebenen Währung abrechnet.

6. LIEFERUNG UND EIGENTUMSVORBEHALT
6.1. LIEFERUNG

Im Check-Out-Prozess können Sie Ihre bevorzugte Versandart aus den für die von Ihnen gewählte Lieferadresse angebotenen Versandarten auswählen.

Die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt durch den von uns beauftragten Zustelldienst DHL an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift. Wir liefern weltweit, sofern DHL einen Versand an die entsprechende Lieferadresse anbietet. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige und korrekte Lieferadresse angeben. Wir können nicht haftbar gemacht werden, wenn diese Lieferadresse falsch oder unvollständig ist. Bitte beachten Sie, dass Änderungen der Lieferadresse nach Ihrer Bestellung nicht mehr zulässig sind.

Wenn sich unsere Lieferung der Produkte durch ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle verzögert, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren. Sofern wir dies tun, haften wir nicht für Verzögerungen, die durch das Ereignis verursacht werden, aber wenn das Risiko einer erheblichen Verzögerung von mehr als vier Wochen besteht, können Sie uns kontaktieren, um den Vertrag zu kündigen und eine Rückerstattung für alle Produkte zu erhalten, die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben.

6.2. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware unser Eigentum. Mit Erhalt des Produkts geht das gesamte Risiko einer Beschädigung oder eines Verlusts des Produkts auf Sie über.

Bitte beachten Sie, dass, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, jeder kommerzielle Weiterverkauf oder Vertrieb unserer auf den Websites verkauften Produkte strengstens verboten ist.

7. WIDERRUFSRECHT
7.1. WIDERRUFSVERFAHREN

Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen vierzehn (14) Werktagen ab Erhalt der Produkte ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.

Ihr Widerrufsrecht beginnt mit dem Datum Ihrer Bestellung und endet vierzehn (14) Werktage nach Erhalt Ihrer Bestellung (nachfolgend als “Widerrufsfrist” bezeichnet). Sie müssen die Widerrufserklärung innerhalb der Widerrufsfrist versenden.

Schritte für den Widerruf:

a) Bitte informieren Sie Uns unter:

INGENIUM JEWELLERY GmbH
Plenergasse 1/6
1180 Wien
Österreich

E-Mail: hello@ingenium-jewellery.com

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts (per E-Mail oder per Post) vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Sie können dafür unser zur Verfügung gestelltes Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Nach Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts erhalten Sie von uns einen Rücksende-Aufkleber per E-Mail zugeschickt.

b) Legen Sie den/die Artikel in das Originalpaket. Der Kunde muss sich bemühen, die Produkte im Originalzustand, originalverpackt zurückzusenden und den Produkten muss das ausgefüllte Rücksendeformular beigefügt werden.

c) Entfernen Sie alle anderen Aufkleber von der Außenseite der Versandschachtel.

d) Bringen Sie den Rücksende-Aufkleber, den Sie von uns per E-Mail erhalten, und die Handelsrechnung (in der Originalverpackung enthalten) an der Außenseite des Pakets an und verschließen Sie das Paket sicher.

e) Geben Sie das Paket bei Ihrer nächsten Postannahmestelle auf. Der Aufkleber ist nicht vorfrankiert, daher ist die Rückendung nicht portofrei und Versandkosten müssen von Ihnen übernommen werden. Bitten Sie zur weiteren Nutzung auf jeden Fall um eine Postquittung.

7.2. FOLGEN DES WIDERRUFS

a) Wir haben Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, zurückzuzahlen, ausschließlich der Kosten der Lieferung.

b) Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Bitte beachten Sie: Wurde die gesamte Bestellung mit einer Geschenkkarte beglichen, kann der Betrag bei Rücksendungen auch nur als Geschenkkarte erstattet werden. Wurde ein Teil der Bestellung mit einer Geschenkkarte beglichen, wird der über die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode gezahlte Betrag zuerst über dieselbe Zahlungsmethode erstattet. Jegliche Restbeträge werden anschließend wieder auf die Geschenkkarte geladen.

c) Wenn Sie bei der Einfuhr der Produkte, die Sie zurückgeben möchten, Zölle oder Steuern direkt an die zuständigen Behörden gezahlt haben, übernehmen wir keine Haftung in Bezug auf einen Anspruch auf Rückerstattung dieser Zölle oder Steuern von den Behörden.

d) Wir können Ihre Rückerstattung des Preises (ohne Versandkosten) reduzieren, um einen Wertverlust der Produkte widerzuspiegeln, wenn dies durch Ihren Umgang mit dem/den Produkt(en) in einer unzulässigen Weise verursacht wurde. Wenn Wir Ihnen den bezahlten Preis zurückerstatten, bevor wir in der Lage sind, das/die Produkt(e) zu inspizieren und später feststellen, dass Sie sie in einer inakzeptablen Weise behandelt haben, müssen Sie uns einen angemessenen Betrag zahlen.

e) Bitte bewahren Sie Ihren Lieferschein auf, bis Sie Ihre Rückerstattung erhalten haben.

f) Wenn der Artikel, den Sie zurücksenden, in einer anderen Währung als Ihrer Landeswährung gekauft wurde, erfolgt jede Rückerstattung in der gleichen Währung wie der Kauf. Aufgrund von Wechselkursschwankungen kann der erstattete Betrag höher oder niedriger sein als der ursprünglich gezahlte Preis.

g) Grundsätzlich können Gutscheine nicht ersetzt oder retourniert werden.

8. GEWÄHRLEISTUNG

Wir garantieren, dass die Produkte von handelsüblicher Qualität und frei von Material- oder Verarbeitungsfehlern sind, sofern sie einem normalen Gebrauch unterliegen. Eine zusätzliche Garantie wird daneben nicht eingeräumt.

Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware.

Diese Garantie erstreckt sich nicht auf Schäden an Produkten, die durch Unfall, unsachgemäßen Gebrauch oder bestimmungsfremde Verwendung, Veränderung, versuchte Reparatur, Fahrlässigkeit nach dem Kauf, normale Abnutzung und/oder Nichtbeachtung der Pflegehinweise des Produkts verursacht werden.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass sich Ihr(e) Produkt(e) im Rahmen dieser Gewährleistung als mangelhaft erweisen sollten, kontaktieren Sie bitte hello@ingenium-jewellery.com oder füllen Sie unser zur Verfügung gestelltes Widerrufsformular mit Informationen zu den defekten Produkten aus. Sie werden um einen Kaufnachweis (z.B. Ihren Kaufbeleg oder eine Geschenkquittung) gebeten. Bewahren Sie diesen Beleg also bitte stets auf.

Bitte beachten Sie, dass INGENIUM JEWELLERY bei einer Rücksendung der mangelhaften Produkte aus Gründen der Gewährleistung nur für Kosten der günstigsten eingeschriebenen Standardlieferung, die von der jeweiligen Postannahmestelle angeboten wird, aufkommt. Zusätzliche Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die günstigste Standardlieferung gewählt haben, müssen von Ihnen getragen werden.

9. AFFILIIERTE

Als Affiliierter von INGENIUM JEWELLERY vermarkten Sie unsere Produkte zu den im Affiliierten Provisionsplan verlautbarten Konditionen. Als Gegenleistung für die Vermarktung unserer Produkte erhalten Sie eine den Konditionen entsprechende monetäre Vergütung, welche auf Ihr im Anmeldeprozess registriertes Zahlungsmittelkonto überwiesen wird.

Wenn Sie als Affiliierter unsere Produkte vermarkten möchten, müssen Sie sich bei uns registrieren. Bei einer Registrierung müssen auf einem Registrierformular bestimmte Pflichtfelder (Vorname, Nachname, Unternehmen, Mailadresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Land, Telefonnummer, österreichische Steuernummer, etc.) wahrheitsgetreu ausgefüllt werden. Weiteres bitten wir Sie ein Passwort erstellen und dieses zu verwenden, um auf Ihre Daten zugreifen zu können. Wir speichern Ihre Daten gemäß dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung.

Unbeschadet unserer anderen Rechte und Rechtsmittel können Wir Ihren Zugang zu den Websites aussetzen, ohne Ihnen gegenüber zu haften, wenn dies nach unserer vernünftigen Einschätzung zum Schutz der Website erforderlich ist.

Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Affiliierten-Konto gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen und Mitglieder, die gegen diese unter Ziffer 9 genannten Bestimmungen verstoßen, zu verwarnen oder zu kündigen bzw. Inhalte zu löschen oder zu verändern.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung und streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet.

Daten von Affiliierten werden bei uns gespeichert und können durch einen passwortgeschützten Zugang von Ihnen eingesehen werden. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Ihre persönlichen Daten sowie Daten zu Ihren im Prozess befindlichen und abgeschlossenen Vermarktungen einsehen. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort sicher aufzubewahren und geheim zu halten.

Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung eines Affiliierten anzunehmen. Wir sind nicht verpflichtet, unser Angebot permanent verfügbar zu halten.

Als Affiliierter sind Sie verpflichtet, alle Informationen in Bezug auf INGENIUM JEWELLERY immer wahrheitsgetreu gegenüber Kunden oder anderen Geschäftspartnern darzustellen und zu vermitteln. Wir behalten uns das Recht vor, Konten von Affiliierten, die sich nicht daran halten INGENIUM JEWELLERY wahrheitsgetreu darzustellen, zu löschen.

10. HAFTUNG

INGENIUM JEWELLERY haftet Ihnen gegenüber nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden.

Diese Haftungsbeschränkung schließt unsere Haftung nicht aus (i) im Todesfall oder im Fall von Personenschäden aufgrund von Fahrlässigkeit, (ii) bei Betrug oder arglistiger Täuschung oder (iii) für jede andere Haftung, die nicht durch geltendes Recht eingeschränkt oder ausgeschlossen werden kann.

Vorbehaltlich des Vorstehenden haften wir jedoch in keinem Fall, weder aufgrund eines Vertrages, noch wegen unerlaubter Handlungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fahrlässigkeit oder Verletzung gesetzlicher Verpflichtungen) oder aus anderen Gründen, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB ergeben, für: wirtschaftliche Verluste (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verlust von Erträgen, Einnahmen, Daten, tatsächlichem oder erwartetem Gewinn, Verträgen, Geschäften, Gelegenheiten oder erwarteten Einsparungen); oder Verlust von Goodwill oder Ansehen; oder Folgeschäden oder Schäden, die Ihnen aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB entstehen.

11. DATENSCHUTZ

Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten über die Art und Weise, wie wir Cookies verwenden, die Art der von uns erfassten Informationen, wie und zu welchem Zweck wir Ihre Daten verwenden und unter welchen Umständen wir Daten weitergeben. Unsere Datenschutzerklärung (einschließlich Informationen über die Verwendung von Cookies) ist in diese AGB aufgenommen und Bestandteil derselben.

12. SONSTIGE BESTIMMUNGEN

a) Wir können unsere Rechte und Pflichten gemäß diesen AGB auf einen Dritten übertragen, mit dem wir ein Rechtsverhältnis unterhalten. Wir werden stets sicherstellen, dass Ihre Rechte gemäß diesen AGB durch die Übertragung nicht beeinträchtigt werden.

b) Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten gemäß diesen AGB nur mit unserer schriftlichen Zustimmung an eine andere Person abtreten.

c) Diese AGB gelten zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, eine ihrer Bedingungen durchzusetzen.

d) Die einzelnen Abschnitte dieser AGB bestehen unabhängig voneinander. Wenn ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheidet, dass ein Abschnitt rechtswidrig ist, bleiben die übrigen Abschnitte in vollem Umfang in Kraft.

e) Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, wozu Sie nach diesen AGB verpflichtet sind, oder wenn wir mit der Einleitung von Schritten gegen Sie wegen eines Verstoßes gegen diese AGB in Verzug geraten, bedeutet das nicht, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen, und hindert uns nicht daran, zu einem späteren Zeitpunkt Schritte gegen Sie zu unternehmen.

f) INGENIUM JEWELLERY oder der jeweilige Drittinhaber behält sich alle Urheber-, Eigentümer- und Verwertungsrechte (einschließlich Urheberrecht, Design-, Marken-, Patent- oder andere geistige Eigentumsrechte) an allen auf dieser Website verwendeten Materialien vor, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Namen, Produktdesigns, Logos und andere.

INGENIUM JEWELLERY ist eine eingetragene Marke der INGENIUM JEWELLERY GmbH. Die INGENIUM JEWELLERY GmbH überwacht die Verwendung ihrer Marke und wird angemessene Maßnahmen ergreifen, um gegen jede Form von Verletzungen des geistigen Eigentums vorzugehen.

g) Diese AGB und alle mit unserem Unternehmen abgeschlossene Verträge unterliegen dem österreichischem Recht unter Ausschluss einer etwaigen Weiterverweisung auf ausländische Rechte. Das UN-Kaufrecht findet keine Anwendung. Wien ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus oder in Zusammenhang mit diesen AGB ergebenden Streitigkeiten. Dies berührt nicht Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher in dem Land, in dem Sie sich befinden. INGENIUM JEWELLERY ist auch berechtigt am Sitz des Kunden zu klagen.

Online-Streitbeilegung für Verbraucher: In Europa ansässige Verbraucher sollten wissen, dass die Europäische Kommission eine Online-Plattform für alternative Streitbeilegungsverfahren eingerichtet hat, die ein außergerichtliches Verfahren zur Beilegung aller Streitigkeiten im Zusammenhang mit und aus Online-Verkaufs- und Dienstleistungsverträgen vorsieht. Wenn Sie ein europäischer Verbraucher sind, können Sie daher diese Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten nutzen, die sich aus dem mit dem Eigentümer geschlossenen Online-Vertrag ergeben. Die Plattform ist unter folgendem Link (http://ec.europa.eu/consumers/odr/) verfügbar.

DE
DE